FOKUSTHEMA KLIMA & ENERGIE I

Die Industrie im Klimawandel - Zwischen Rahmenbedingungen und Eigenverantwortung

11:00 Uhr - Dialog: Gute Klimapolitik ist kluge Industriepolitik

Karl Haeusgen
VDMA-Präsident

Dr. Brigitte Knopf
Generalsekretärin,
Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Change (MCC)

11:25 Uhr - Klimaneutralität: Der Wandel in der Stahlerzeugung

Dr. Hans-Jörn Weddige
Konzernkoordinator Energie-, Klima- und Umweltpolitik,
ThyssenKrupp

11:50 Uhr - Klimaneutralität 2050: Die chemische Industrie auf dem Weg zur Kreislaufwirtschaft

Dr. Klaus Schäfer
Chief Technology Officer und Mitglied des Vorstands,
Covestro AG

12:15 Uhr - Best practise: Wie sich der Maschinenbau der Klimaverantwortung stellt

Dr. Jochen Eickholt
Mitglied des Vorstands,
Siemens Energy AG

12:40 Uhr - Ökologisch und ökonomisch: Nachhaltige Produkte aus nachhaltiger Produktion bei Mercedes-Benz

Michael Frieß
Standortverant-
wortlicher und Leiter Produktion,
Mercedes-Benz Werk Bremen

13:00 Uhr - Mittagspause und Besuch der Fachausstellung

Moderation

Dr. Ursula Weidenfeld
Journalistin