FOKUS A | Der Maschinenbau im Transformationsprozess - II

A2 - Spannungsfeld zwischen Klimaschutz, Nachhaltigkeit und Versorgungssicherheit

Begrüßung und Moderation

Bianca Illner
Abteilungsleiterin, VDMA Business Advisory

Matthias Zelinger
Leiter,
VDMA Competence Center Klima & Energie

14:30 Uhr - Big Picture Dialog: Zeitenwende! Wie haben sich die Rahmenbedingungen im Energiebereich geändert?

Dr. Jochen Eickholt
CEO,
Siemens Gamesa Renewable Energy, S.A.

Holger Lösch
Stellvertretender Hauptgeschäftsführer,
Bundesverband der Deutschen Industrie e. V. (BDI)

15:05 Uhr - Energiewende im Mittelstand – So kann sie gelingen

Wolfram Kuhn
Geschäftsführer,
Herborner Pumpentechnik GmbH & Co KG

15:25 Uhr - Unternehmen in der Zange zwischen Energiewende und strapazierten Lieferketten: Chancen und Risiken sicher bewerten

Abstract: Es sind turbulente Zeiten, welche die Fertigungsindustrie derzeit umtreiben. Die Corona-Pandemie wirkt sich nach wie vor stark auf die Weltwirtschaft aus, der Krieg in der Ukraine verschärft die Situation zusätzlich. Unberechenbare Rohstoffpreisentwicklungen, insbesondere beim Thema Energie und Lieferengpässe erweisen sich aktuell als zentrale Hemmnisse einer wirtschaftlichen Erholung. Was beobachten wir aktuell am Markt, welche Herausforderungen für Unternehmen sind damit verbunden.

Ulrich Ackermann
Head of Industrial Manufacturing,
KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

15:55 Uhr - Podiumsdiskussion: Klimaschutz - Belastung oder Chance?

Moderation: Bianca Illner & Mathias Zelinger

Ali Bindernagel
Geschäftsführender Gesellschafter,
FRIEDRICH KOCKS GMBH & CO KG

Dr. Gunter Erfurt
CEO,
Meyer Burger Technologie AG