Dr. Sönke Brodersen | Deutscher Maschinenbau-Gipfel
ksb_soenke brodersen

Dr. Sönke Brodersen

Global Executive Officer Committees and Associations, KSB

Dr. Sönke Brodersen ist Global Executive Officer Associations and Committees der KSB SE & Co. KGaA mit Sitz in Frankenthal. Seit seinem Eintritt bei KSB in 1990 arbeitete er dort in verschiedenen Werken und unterschiedlichen Positionen. Dr. Brodersen studierte an der TU Braunschweig Maschinenbau mit Schwerpunkt Luftfahrttechnik und promovierte dort, gefolgt von einer zweijährigen Forschungstätigkeit an der Arizona State University in Tempe, USA. Seit 2009 ist er Vorsitzender des VDMA Fachverbands Pumpen + Systeme und Vertreter der deutschen Pumpenindustrie im Europäischen Pumpenherstellerverband EUROPUMP. Im Zeitraum 2011-2013 war er Präsident von EUROPUMP, gefolgt von einer zweiten Amtszeit seit Mai 2019.

KSB SE & Co. KGaA

KSB ist ein international führender Hersteller von Pumpen, Armaturen und zugehörigen Systemen für die Verfahrens- und Gebäudetechnik, die Wasser- und Abwasserwirtschaft sowie die Energietechnik und den Bergbau. Der Konzern ist mit eigenen Vertriebsgesellschaften, Fertigungsstätten und Servicebetrieben auf allen Kontinenten vertreten. KSB fertigt Pumpen sowie Armaturen an Montage- und Produktionsstandorten in 16 Ländern. Mit rund rund 15.700 Mitarbeitern erzielte der Konzern 2018 einen Umsatz von rund 2.3 Mrd. €.

Mit über 170 Servicezentren und rund 3.000 Servicemitarbeitern bietet KSB seinen Kunden weltweit Inspektion, Wartung und Instandhaltung der KSB-Produkte sowie von Wettbewerbsfabrikaten. Komplette Übernahmen von Service und Betriebsfunktionen runden das Dienstleistungsangebot ab.