Martin Neuhold | Deutscher Maschinenbau-Gipfel
ey_martin neuhold

Martin Neuhold

Partner, Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Nach seinem Chemieingenieur-Studium war Martin Neuhold Projektingenieur bei Unilever und anschließend als Produkt- und Prozessentwickler tätig. Von 2000 bis 2007 betreute er als Senior Projektmanager bei Celerant Consulting internationale Prozess-Exzellenz-Programme in verschiedenen Industrien. Bis 2017 war er bei Kienbaum Consultants International als Partner für die Service Line Process Excellence verantwortlich. Seit dem Wechsel zu EY im Januar 2018 leitet er "Smart Products, Smart Factory" und das Supply Chain & Operations Team in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Die globale EY-Organisation ist einer der Marktführer in der Wirtschaftsprüfung sowie der Steuer-, Transaktions- und Managementberatung (Advisory). Unser weltweiter Anspruch ist „Building a better working world“. Für uns bei EY bedeutet das, Lösungen für komplexe, branchenspezifische Herausforderungen zu finden und jede Chance zu nutzen, um unsere Mandanten bei Wachstum, Optimierung und Schutz ihrer Unternehmen zu unterstützen. Der Sektor „Industrial Products“ befindet sich in einem tief greifenden Umbruch. Wandel und Veränderungen an sich sind kein neues Phänomen – aber die Geschwindigkeit, mit der neue technologische Möglichkeiten einen Wandel entlang der kompletten Wertschöpfungskette erzwingen, macht diese Veränderungen einzigartig. Das Industrial-Products-Team von EY ist weltweit präsent. Erfahrene Fachleute aus allen Bereichen unterstützen Sie dabei, Ihre Strategie an der Realität von morgen auszurichten und optimal umzusetzen. Wir setzen alles daran, Ihre Herausforderungen genau zu verstehen, und stellen Ihnen gezielt die Fragen, durch deren Beantwortung wir gemeinsam die besseren Lösungen finden und nachhaltige Ergebnisse ermöglichen.