Michael Hettegger | Deutscher Maschinenbau-Gipfel
craftworks, Michael Hettegger

Michael Hettegger

Co-Founder und CSO, craftworks GmbH

Michael Hettegger ist einer der Gründer von craftworks, einem aufstrebenden Startup für industrielle künstliche Intelligenz aus Wien. Das Unternehmen ist innerhalb von 5 Jahren (organisch) auf 21 Mitarbeiter angewachsen und konnte neun mal bei Wettbewerben den ersten Platz sichern. In seiner Rolle sucht er spannende Kooperationen mit dem Ziel, gemeinsam innovative und nachhaltige Produkte zu entwickeln. Namhafte Unternehmen als Partner sind dafür ein wesentlicher Bestandteil, um sich am Markt zu etablieren. Nach Abschluss seines Informatikstudiums sammelte Michael viel Erfahrung in Start-ups. Heute unterstützt er mit seinem Team Unternehmen wie Audi, Mahle oder die Porsche Informatik bei der Implementierung von Lösungen für künstliche Intelligenz.

craftworks GmbH

craftworks entwickelt künstliche Intelligenz Lösungen für Industrieunternehmen, insbesondere für Predictive Quality und Predictive Maintenance Anwendungsfälle. Dabei werden die Daten verwendet, die Industrieanlagen generieren, um Fehler vorherzusagen, automatisch zu reagieren und so Kosten zu sparen. Aber auch um zu erkennen, welche Parameter Einfluss auf die Qualität haben, um so weniger Ausschuss zu produzieren. Zu den Kunden zählen Anlagenbauer wie Andritz, produzierende Unternehmen wie Wienerberger, Automobilhersteller bzw. Zulieferer wie Audi, Mahle und Miba sowie Energieversorger wie Vorarlberger Kraftwerke oder Wien Energie. Das 21 köpfige Team besteht aus Data Scientists, Data Engineers, Software Entwickler und UI/UX Designer.