Maschinenbau Gipfel 2017

10. Deutscher

Maschinenbau-Gipfel

  • Zukunft produzieren: Bleiben Sie mit exklusivem Know-how zu den Toptechnikthemen wettbewerbsfähig auf dem Weltmarkt
  • Zukunft sichern: Verschaffen Sie sich Gehör in Berlin und nehmen Sie Einfluss auf das politische Geschehen
  • Zukunft gestalten: Setzen Sie sich aktiv für die Interessen des Maschinen- und Anlagenbaus ein und pflegen Sie Ihr Netzwerk

Eine Veranstaltung von:

VDMA

Der industriepolitische Treffpunkt für die Maschinenbau-Elite

Weltpolitische Ereignisse bleiben nicht ohne Folgen für den Maschinen- und Anlagenbau.
Sei es der Brexit und seine Konsequenzen für ein gemeinsames Europa, die aktuelle Klimapolitik, die Zukunft des Antriebsstrangs
oder auch Führungsthemen zu Arbeit 4.0 und Nachwuchsgewinnung – Deutschlands Innovationsbranche muss Strategien für
sich dramatisch schnell ändernde Randbedingungen entwickeln.
Der 10. Maschinenbau-Gipfel gibt Antworten auf viele offene Fragen und hilft Ihnen, die Orientierung in volatilen Zeiten zu behalten.
Nehmen Sie Einfluss, planen Sie vor und produzieren Sie Zukunft!

3 Gründe für Ihre Teilnahme am 10. Deutschen Maschinenbau-Gipfel

Damit Sie Zukunft produzieren,

treffen Sie Vorausdenker, Innovationstreiber und Branchenexperten mit exklusivem Know-how zu den Toptechnikthemen und engagieren sich in relevanten Technologiediskussionen.

Damit Sie die Zukunft der Branche sichern,

nehmen Sie aktiv Einfluss auf hochrangige Politiker vor Ort, die Ihnen Einblicke in die aktuelle Welt-, Europa- und Bundespolitik bezogen auf die Interessen des Maschinen- und Anlagenbaus verschaffen.

Damit Sie Zukunft gestalten können,

setzen Sie sich für die Interessen des Maschinen- und Anlagenbaus ein, pflegen und bauen Ihr Netzwerk aus und nutzen wertvolle Impulse für die Unternehmensführung.